Navigation schließen
Left
Right
Januar 2023
Left Left

19:30

Großes Haus

Lady Macbeth von Mzensk

Dmitri Schostakowitsch

Repertoire

Dornröschen

Letzte Spielzeit, feierte die Neufassung von John Neumeiers "Dornröschen"-Ballett Premiere. Gemeinsam mit dem Kostüm- und Bühnenbildner Jürgen Rose lässt John Neumeier den berühmten Ballettklassiker in seiner ganz persönlichen Handschrift neu entstehen. Die Vorstellungsserie ist ausverkauft. Restkarten werden eventuell näher am Termin zum Verkauf freigegeben. Zum Stück...

Repertoire

Illusionen – wie Schwanensee

Der Choreograf John Neumeier ist ein Meister der Einfühlung. Mit seinem Ballett "Illusionen – wie Schwanensee" gelang ihm 1976 das Kunststück, den berühmten Tschaikowsky-Klassiker in ein modernes Handlungsballett zu verwandeln, ohne dessen Wurzelnzun beschädigen. Ganz im Gegenteil: Durch die Überblendung der Märchenfigur Prinz Siegfried und einen König mit Charakterzügen des historischen Ludwig II. von Bayern vertiefte er den Schwanenmythos und machte ihn szenisch mittels einer rekonstruierten Privataufführung des "weißen Schwanenakts" erlebbar. Die Vorstellungsserie ist ausverkauft. Restkarten werden eventuell näher am Termin zum Verkauf freigegeben. Zum Stück...

Repertoire

Frühjahr beim Hamburg Ballett

Das Repertoire im Frühjahr ist abwechslungsreich: John Neumeiers "Matthäus-Passion" kehrt zu Ostern auf die Bühne der Staatsoper zurück und ist im Juni am Ort der Entstehung, in der St. Michaelis Kirche, zu erleben. Im April steht John Neumeiers literarische Adaption "Liliom" auf dem Spielplan – eine bittersüße Liebesgeschichte zwischen dem Karussellausrufer Liliom und der Kellnerin Julie. Filmkomponist-Legende Michel Legrand hat die Musik zu "Liliom" für Orchester und die NDR Bigband komponiert. Das Ballett "Ghost Light" ist ein melancholisches Stück für das gesamte Ensemble, mit Solo-Klaviermusik von Franz Schubert, im April live gespielt von Starpianist David Fray. Die Ballettrevue "Bernstein Dances" sorgt im Mai für Frühlingsgefühle mit Leonard Bernsteins Songs aus "West Side Story" und "On the Town" und Kostümen von Giorgio Armani.

News

Spielzeit 23/24 ab 13. Februar online!

Am 13. Februar präsentiert John Neumeier seine letzte Spielzeit 2023/24 als Hamburger Ballettintendant. Im Rahmen einer Pressekonferenz im Ballettzentrum Hamburg stellt er das Programm seiner zusätzlichen, 51. Ballettsaison vor, die er unter das Motto "Epilog" stellt. Das neue Programm können Sie am 13. Februar nachmittags hier auf der Webseite einsehen.

Vorverkauf

Benefizgala und Nijinsky-Gala XLVIII

Ein besonderes Event in den Ballett-Tagen ist die "Benefizgala" zugunsten der John Neumeier Stiftung am 29. Juni. Geplant sind künstlerische Beiträge von Gästen, die mit John Neumeier freundschaftlich verbunden sind, und ein gemischtes Programm aus Tanz, Musik und Gesang. Den Höhepunkt und Abschluss der 48. Hamburger Ballett-Tage feiern wir am 9. Juli in John Neumeiers "Nijinsky-Gala XLVIII" mit unserem gesamten Ensemble und weiteren Stargästen. Der Vorverkauf für beide Galas findet vom 21. bis zum 23. Februar 2023 statt, in diesem Zeitraum ist ein Online-Formular freigeschaltet, über das Sie sich für Tickets bewerben können.

Tipp!

Mit der freiKartE in die Oper!

Studierende haben auch in diesem Jahr die Möglichkeit mit Besitz einer "freiKartE" kostenfreien Eintritt in die Oper zu erhalten. Gute Gelegenheit, das Programm der Staatsoper Hamburg, des Hamburg Ballett John Neumeier und des Philharmonischen Staatsorchesters kennen zu lernen. Mehr...

Online-Shop

Bilder einer Ära

Lange haben wir darauf gewartet, endlich ist er da! Zur Feier des Jubiläums von John Neumeier ist im Henschel Verlag der Bildband "50 Jahre Hamburg Ballett John Neumeier" erschienen. Mithilfe hunderter, zum Teil noch nie publizierter Fotografien blickt der Bildband auf ein halbes Jahrhundert unnachgiebiges, von künstlerischen Visionen getriebenes, einmaliges Schaffen des Tänzers, Ballettintendanten und Ausnahmechoreografen John Neumeier. Diese Bildbiografie würdigt John Neumeier, seine Kreativität und seine unvergesslichen, großartigen Ballette. Mehr...

Download

Journal Nr. 4

Februar/März/April | Wiederaufnahme: "Illusionen – wie Schwanensee". Pressestimmen zu "Dona Nobis Pacem". Das Hamburg Ballett in Chicago und Tokio. Bundesjugendballett. Theaterpreis Hamburg - Rolf Mares. Abschied nach über 40 Jahren: Marjetta Schmitz-Esser. Leute: Premiere "Dona Nobis Pacem". Das Journal liegt hier als Download. Archiv...

Online-Shop

Kalender 2023, Programmhefte, DVDs

In unserem Online-Shop finden Sie eine breite Palette an Produkten des Hamburg Ballett. Von Plakaten, Programmheften, Kalender und Büchern über DVD-Aufnahmen von John Neumeiers Balletten bis hin zu Merchandise-Artikeln wie Stofftaschen oder den alljährlichen Wandkalender. Schauen Sie doch mal vorbei! Bestellen...

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Der E-Mail-Newsletter informiert Sie monatlich über aktuelle Veranstaltungen des Hamburg Ballett, und Sie erfahren hier Neuigkeiten über die Compagnie. Newsletter abonnieren

Info

Umbesetzungen

HIER finden Sie die Umbesetzungen für die kommenden Vorstellungen des Hamburg Ballett.

top
powered by webEdition CMS