Left
Right
Juni 2019
Left Left

19:30

Großes Haus

Het Nationale Ballet

Gastcompagnie

20:00

opera stabile

Moskau, Tscherjomuschki

Dmitri Schostakowitsch

Premiere

Shakespeare – Sonette

Die Sommerpremiere 2019 des Hamburg Ballett wird neu als Ballettabend "Shakespeare – Sonette" angekündigt. John Neumeier vertraut damit den drei Jungen Choreografen Marc Jubete, Aleix Martínez und Edvin Revazov die künstlerische Gestaltung der prestigeträchtigen Sommerpremiere zum Auftakt der 45. Hamburger Ballett-Tage an.  Zum Stück...

Gastcompagnie

Het Nationale Ballet

Während der 45. Hamburger Ballett-Tage ist das Het Nationale Ballet aus Amsterdam an zwei Abenden zu Gast in der Hamburgischen Staatsoper. Auf dem Programm steht ein vierteiliger Abend bestehend aus Choreografien des legendären Choreografen Hans van Manen. Mit "Frank Bridge Variations", "Symphonies of the Netherlands", "Sarcasmen" und "5 Tangos" zur Musik von Benjamin Britten, Louis Andriessen, Sergej Prokofjew und Astor Piazzolla bietet die Compagnie Einblicke in die holländische Balletttradition.  Zum Stück...

News

Nijinsky-Gala XLV – Das Programm

Traditionell beenden wir die Hamburger Ballett-Tage und damit unsere Spielzeit in Hamburg mit der "Nijinsky-Gala". John Neumeier moderiert durch das Programm, das Ausschnitte aus seinen Balletten und Choreografien von Gästen präsentiert. Neben der Compagnie des Hamburg Ballett tanzt das Bundesjugendballett und internationale Star-Gäste von u.a. dem National Ballet of China, National Ballet of Canada und Het Nationale Ballet.  Zum Stück...

News

Abschied

Am Ende der aktuellen Saison verabschiedet sich das Hamburg Ballett von den Ersten Solisten Carsten Jung, Carolina Agüero und Karen Azatyan. Die drei Tänzer geben die letzte Vorstellung vor ihrem Hamburger Publikum mit Auftritten im Rahmen der Nijinsky-Gala XLV am 30. Juni. Während der laufenden Hamburger Ballett-Tage sind sie noch einmal in prominenten Rollen der Ballette "All Our Yesterdays", "Brahms/Balanchine" und "Nijinsky" zu erleben.

News

Bundesjugendballett trifft Shakespeare

Am 30. Mai feierte das Bundesjugendballett in Zusammenarbeit mit dem Ernst Deutsch Theater die Uraufführung ihrer bisher größten Produktion! Choreografien aus John Neumeiers Shakespeare-Balletten, neue Kreationen der Choreografen Chris Tudor und Dustin Klein, Eigenkreationen des Bundesjugendballett, musikalische Neukompositionen und neue Arrangements sowie Zitate aus Shakespeares Dramen und Auszüge aus Sonetten werden in einer Collage aus Tanz, Musik, Theater und Poesie verwoben.  Infos & Karten

Spielzeit 2019/2020

Der Vorverkauf läuft!

Die Saison 2019/2020 des Hamburg Ballett zeigt unter dem Motto "Erzählungen" die Bandbreite der Antworten, die ich über die Jahre gefunden habe. Hier gelangen Sie zur Broschüre und in den Spielplan. Ab sofort können Karten für die gesamte Ballett-Saison für die Spielzeit 2019/2020 erworben werden Downloads

News

Gastspiel in Ravenna

Zum krönenden Abschluss der Spielzeit 2018/2019 gastiert das Hamburg Ballett am 5. und 6. Juli 2019 im Rahmen des Ravenna Festivals im Teatro Alighieri in Italien. Auf dem Programm stehen Ausschnitte aus John Neumeiers jüngster Kreation "Beethoven-Projekt" sowie die beiden Stücke "Birthday Dances" und "Um Mitternacht". Karten gibt es über die Homepage des Ravenna-Festivals Mehr...

Abonnements 2019/2020

Abonnieren lohnt sich!

Erleben Sie Neuproduktionen und Höhepunkte des Repertoires, das John Neumeier und seine Compagnie erarbeitet haben. Die Bestellung von Abonnements für die Spielzeit 2019/2020 ist ab sofort online möglich. Oder nutzen Sie für Ihre Abonnementsbestellung die Bestellkarte am Ende der Broschüre Mehr...

Download

Journal Nr. 6

Mai/Juni
Inhalt:
 Premiere: "Shakespeare – Sonette". Das Het Nationale Ballet mit Werken seines legendären Hauschoreografen Hans van Manen. Ensemble: Kiran West – Lebendige Momentaufnahmen aus der Mitte der Tänzer. Bundesjugendballett trifft Shakespeare. Das Journal liegt an der Tageskasse oder hier als DownloadArchiv...

News

Die neue jung-Broschüre ist da!

Ab sofort liegt das Programm der Spielzeit 2019/20 für unser junges Publikum aus. Ob Musiktheater für Babys, Oper und Ballett für Kinder und Jugendliche oder Familienkonzerte: Hier sind alle Veranstaltungen der Staatsoper Hamburg, des Hamburg Ballett und des Philharmonischen Staatsorchesters für Kinder, Familien, Schulklassen und Jugendliche vereint. Die digitale Version gibt es hier zum Download. Der Spielplan ist zudem auf www.jung-staatsoper.de einsehbar.

DVD

John Neumeier at Work

Regisseur Andre S. Labarthe begleitete John Neumeier und die Ballettkompanie über einen Zeitraum von sechs Monaten während der Proben für "Artus Sage", der Entstehung von "Magnificat" und bei Aufführungen in Hamburg, Paris und Avignon, darunter bei seinem berühmtem Werk "Matthäus Passion".  Online-Shop

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Der E-Mail-Newsletter informiert Sie monatlich über aktuelle Veranstaltungen des Hamburg Ballett, und Sie erfahren hier Neuigkeiten über die Compagnie. Newsletter abonnieren

top
powered by webEdition CMS