Left
Right
April 2018
Left Left

19:00

Großes Haus

Faust

Charles Gounod

Repertoire

Die Möwe

Kunst und Liebe – Liebe und Kunst: Für John Neumeier ist das Spannungsverhältnis zwischen diesen beiden Polen das Hauptthema von Tschechows Stück "Die Möwe". Sein Ballett, frei nach der literarischen Vorlage, kehrt im April und Mai für vier Vorstellungen zurück auf den Spielplan. |  Mehr...

Repertoire

Die Kameliendame

Ein Ballettklassiker kehrt zurück auf die Bühne der Staatsoper: Vor 40 Jahren feierte John Neumeiers "Die Kameliendame" seine Uraufführung mit dem Stuttgart Ballett. Seine Literaturadaption ist auf der ganzen Welt bekannt und Teil des Repertoires internationaler Ballettcompagnien. |  Mehr...

News

Gasttänzer/innen

Im April und Mai erleben Sie internationale Stars in Balletten von John Neumeier: Die Erste Solistin des English National Ballet Alina Cojocaru und der Erste Solist des Bolschoi-Ballett Artem Ovcharenko werden die Hauptrollen in "Die Möwe" (29. April) und in "Die Kameliendame" (1., 3., 11. und 12. Mai) verkörpern. Außerdem wird Olga Smirnova, Erste Solistin beim Bolschoi, die Rolle der Marguerite Gautier in "Die Kameliendame" am 17. und 20. Mai tanzen. |  Besetzungen

News

Wilhelm Oberdörffer-Preis 2018

Madoka Sugai ist Trägerin des Dr. Wilhelm Oberdörffer-Preises. John Neumeier: "Madoka Sugai ist eine junge, außergewöhnliche Tänzerin des Hamburg Ballett. Im vergangenen Dezember tanzte sie – wenige Monate nach ihrer Beförderung zur Solistin des Hamburg Ballett – als Premierenbesetzung die sehr anspruchsvolle Kitri in Rudolf Nurejews 'Don Quixote'. Es war offensichtlich, dass sie im Hinblick auf technische Virtuosität Herausragendes leisten kann. Dass sie als Tänzerin zusätzlich über eine einzigartige Ausstrahlung und Musikalität verfügt, führe ich nicht zuletzt auf ihre Zeit beim Bundesjugendballett zurück. Hier konnte sie die kreative und menschliche Seite ihres Charakters weiterentwickeln – und damit als Künstlerin in einer Weise wachsen, von der sie bis heute profitiert."

Die Ballettschule

Erste Schritte

Jubiläumsvorstellung "Erste Schritte": 40 Jahre Ballettschule des Hamburg Ballett. Alle zwei Jahre unternimmt die gesamte Ballettschule an zwei Abenden "Erste Schritte" auf der Bühne der Staatsoper. Die Vorstellungen am 26. April und 25. Juni stehen im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums der Ballettschule des Hamburg Ballett. Den Höhepunkt bildet ein von John Neumeier mit allen Klassenstufen kreiertes Ballett zu Tänzen von Ludwig van Beethoven. Ein weiterer Programmpunkt widmet sich dem 100. Geburtstag Leonard Bernsteins. Zudem ist John Neumeiers "Bach-Suite 2" erstmals vollständig zu erleben. |  Mehr...

Editorial – 18/19

Lebenslinien

In den vergangenen 45 Jahren konnte ich in, mit und für die Stadt Hamburg so viel bewegen, dass ich mich immer wieder neu für diese traditionsreiche Hansestadt als Zentrum meiner künstlerischen Arbeit entschieden habe – in der festen Überzeugung, dass Ballett eine Gegenwartskunst ist. |  Mehr...

News

Spielzeit 18/19

Das Programm der neuen Spielzeit wurde präsentiert: Neben zwei Ballettpremieren und zwei Wiederaufnahmen erwartet Sie die Europäische Erstaufführung von John Neumeiers Opernproduktion "Orphée et Eurydice" sowie als herausragender Saisonhöhepunkt die Benefizgala "The World of John Neumeier" am Abend seines 80. Geburtstags. Hier gelangen Sie zur Broschüre und in den Spielplan. | Mehr Downloads

Vorverkauftermine

Verkaufsstart, Galas & Werkstätten

NEU! Mit der Spielzeit 2018/19 können erstmals ab Montag, 11. Juni 2018 (für Abonnenten bereits ab Donnerstag, 7. Juni 2018) Karten für die gesamte Saison erworben werden. Abonnementsbestellungen sind bereits ab 28. März 2018 möglich. Für die Nijinsky-Gala, die Geburtstagsgala "The World of John Neumeier" und die Ballett-Werkstätten gelten gesonderte Vorverkaufsregelungen. |  Mehr...

News

NEU! DVD "Nijinsky"

Mit Spannung erwartet und jetzt endlich da! Die Filmfassung von John Neumeiers Signaturstück "Nijinsky" erscheint im April 2018. Vor dem offiziellen Erscheinungstermin kann die DVD/Blu-ray ab dem 29. März 2018 exklusiv im Online Shop sowie im CD-Shop und beim Kartenservice der Hamburgischen Staatsoper erworben werden. Am 16. April, um 00.45 Uhr, in der Nacht von Sonntag auf Montag, wird das Ballet auf ARTE ausgestrahlt. |  Mehr...

Download

Journal Nr. 5

April/Mai/Juni
Inhalt: "Die Kameliendame" – Ein Ballettklassiker wird 40. John Neumeier: Intendant des Hamburg Ballett bis 2023. John Neumeiers "Orpheus" in Los Angeles. John Neumeiers "Anna Karenina" am Bolschoi-Theater | Download

top