Left
Right

Jobs

Willkommen auf der Job-Seite des Hamburg Ballett
Hier finden Sie alle aktuellen Stellenausschreibungen und Kontaktdaten

Ansprechpartner
Nicolas Hartmann
T: +49 40 21 11 88-13
nicolas.hartmann@hamburgballett.de

Ballettzentrum Hamburg – John Neumeier
Caspar-Voght-Straße 54
20535 Hamburg

Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber/innen finden Sie hier


Vortanzen

In dieser Spielzeit findet kein Vortanzen, da wir freie Verträge im Ensemble für die Spielzeit 2018/2019 nicht anbieten können.
Bitte schicken Sie uns möglichst keine Bewerbungen.

 

Praktikant/in für die PR, Öffentlichkeitsarbeit und Dramaturgie

Das HAMBURG BALLETT JOHN NEUMEIER sucht ab Oktober 2018
eine/n Praktikant/in für die PR, Öffentlichkeitsarbeit und Dramaturgie

für die Dauer von drei Monaten (Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums)

Wo
Ballettzentrum Hamburg

Wen wir suchen...

Sie studieren im höheren Semester und verfügen bereits über erste Erfahrungen in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder Marketing, vorzugsweise im Kulturbereich. Sie haben eine gute Schreibe und Freude an der Arbeit mit Texten, Sie sind kommunikativ und mögen den Umgang mit Menschen. Die Kunstform Ballett begeistert Sie. Sie überzeugen durch eine schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit sowie selbstständiges und verantwortliches Arbeiten im Team, zudem verfügen Sie über gute Internet- und PC-Kenntnisse (Office), Erfahrungen im Umgang mit Social Media-Kanälen sowie Fremdsprachenkenntnisse (mindestens Englisch).

Was wir Ihnen bieten...

Einen Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer der international profiliertesten Hamburger Kulturinstitutionen, echte Mitarbeit an unseren Projekten, vielfältige Aufgaben und ein motiviertes Team. Sie unterstützen uns in unserer täglichen Arbeit u.a. durch das Erstellen des täglichen Pressespiegels, das Verfassen und Lektorieren von Texten, die Mitarbeit bei der Gestaltung von Besetzungszetteln, durch diverse Recherchearbeiten sowie die Betreuung der Social Media-Kanäle, bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. Pressekonferenzen, Fotoproben, Premierenabenden oder Führungen, Begleitung von Interviews oder Fernsehdrehs aber auch durch allgemeine Bürotätigkeiten. Außerdem können Sie bei Proben zuschauen und sind natürlich bei unseren Ballett-Aufführungen mit dabei.

Umfang

Vollzeit, Bereitschaft zu flexiblen und theaterüblichen Arbeitszeiten

Interesse geweckt?

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15. Juni 2018 mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen in einem PDF-Dokument ausschließlich per E-Mail bei:

Dr. Jörn Rieckhoff

Leitung Kommunikation/PR und Dramaturgie

Ballettzentrum Hamburg

Caspar-Voght-Str. 54

20535 Hamburg

presse@hamburgballett.de

>> Druckformat
  

top