Navigation schließen
Left
Right

Jobs

Welcome to the Hamburg Ballet job page
Here you will find our actual job offer and contact

Contact Person
Luise Eckardt
T: +49 (0)40 35 68-913
luise.eckardt@hamburgballett.de

Ballettzentrum Hamburg – John Neumeier
Caspar-Voght-Strasse 54
D-20535 Hamburg

Our data protection for applicant can be found here


Audition

Season 2023/24
There is no audition plan this season, there is no vacancy in the ensemble for the season 2023/24. Please if possible don't send us your job application.
 


Tonmeister/Toningenieur

Die Hamburgische Staatsoper GmbH sucht für die Abteilung Ton zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens August 2023/2024 die Position

Tonmeister/Toningenieur (m/w/d)
-Vertrag NV Bühne (SR) Bühnentechniker

Die Staatsoper Hamburg und das Hamburg Ballett John Neumeier zählen zu den führenden Opernhäusern und Ballett Compagnien Europas. Auf dem Spielplan stehen jede Spielzeit sechs Opern- und zwei Ballettpremieren auf der Großen Bühne und zahlreiche Wiederaufnahmen aus dem umfangreichen Repertoire, das Werke aus fast 350 Jahren Musikgeschichte umfasst. Modernes Musiktheater zu zeigen, alte Werke mit neuen Sichtweisen zu verbinden und die Klassiker des Repertoires zu pflegen, sind neben einer markanten Leidenschaft für das Neue wichtige programmatische Schwerpunkte. Weltweite Gastspiele machen das Hamburg Ballett zu einem festen Bestandteil der internationalen Ballettszene und zu einem kulturellen Botschafter Deutschlands. Die Hamburgische Staatsoper ist die Heimatbühne des Hamburg Ballett John Neumeier. Kreatives Zentrum mit neun Ballettsälen und Trainingsräumen ist das Ballettzentrum in Hamburg-Hamm.

Aufgabenbereich:
• Enge Zusammenarbeit mit Philharmonischem Staatsorchester, Opern- und Ballettsparte • Souveräne Abwicklung des Repertoire- und Probenbetriebs
• Spartenübergreifende Aneignung von Showabläufen, Setups und technischen Einrichtungen
• Gelegenheit zur Klangregie und Sounddesign bei Neuinszenierungen
• Technische Planung und Vorbereitung von internationalen Tourneen
• Regelmäßige Aufnahmen und Mitschnitte verschiedenster Besetzungen und Genres
• Aktive und kreative Mitgestaltung bei maßgeschneiderten Lösungen für diverse tontechnische Anforderungen

Ihr Profil:
• Ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Tonmeister/ Toningenieur, Bachelor of Engineering (Ton und Bild) o. vgl. wird vorausgesetzt.
• Erfahrung mit Live-Mischung und Beschallungstechnik
• Sie bringen ihre Begeisterung für Klanggestaltung mit.
• Sensibilität für einen agilen und dynamischen Proben- und Vorstellungsbetrieb
• Gute Kenntnisse in und Erfahrung mit digitaler Audiotechnik (im Speziellen Stagetec Aurus/ Nexus)
• Erfahrung im Digitalschnitt (z.B. Magix Sequoia)
• Gute IT-Kenntnisse, insbesondere Netzwerk- & AoIP Kenntnisse sind erwünscht.
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir suchen eine Persönlichkeit mit Einsatzfreude und Qualitätsanspruch. Neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein aus.

Wir bieten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem künstlerisch geprägten und internationalen Umfeld mit Gastspielen an renommierten Häusern, weltweit. Vorzüge der betrieblichen Altersvorsorge und des Gesundheitsmanagements sowie eine vergünstigte HVV- Proficard werden Ihnen zu Teil.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Onlinebewerbungen bitte nur ein PDF) senden Sie bitte bis zum 28. Februar 2023 an die:

Hamburgische Staatsoper GmbH
Rebecca Willhöft, Personalabteilung
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg

bewerbung@staatsoper-hamburg.de

>> Print
 

top
powered by webEdition CMS