Left
  • Foto: Kiran West
Right

Sonntag 24.02.2019, 17.00 - 21.30 Uhr | Großes Haus

Ballette von John Neumeier

The World of John Neumeier

John Neumeier zum 80. Geburtstag

Für John Neumeier sind Beruf und Privatleben kaum voneinander zu trennen. Gerne möchte er daher seinen 80. Geburtstag gemeinsam mit seinem Hamburger Publikum in der Staatsoper feiern.
Erstmals wird die autobiografisch inspirierte Ballettgala "The World of John Neumeier" in Hamburg zu erleben sein. John Neumeier selbst steht auf der Bühne und führt als Moderator durch das Programm mit Schlüsselszenen berühmter Ballette wie "Der Nussknacker", "Nijinsky", "Die Kameliendame", "Matthäus-Passion" und "Dritte Sinfonie von Gustav Mahler" – ergänzt um Überraschungsauftritte von internationalen Ballettstars.
In mehr als viereinhalb Jahrzehnten hat John Neumeier Hamburg zu einer der ersten Adressen der Ballettwelt gemacht. Aber einen großen Wunschtraum hat er noch für Hamburg: ein eigenständiges Ballettinstitut mit der hochkarätigen Sammlung seiner Stiftung als Kernbestand. Mit diesem Ziel vor Augen widmet John Neumeier den Gewinn aus der Benefizgala der Stiftung John Neumeier.

Choreografie und Inszenierung: John Neumeier
Mit Überraschungsgästen

Musik vom Tonträger

4,5 Stunden | 1 Pause

Gastspiele:
2017 Baden-Baden 2018 Tokio 2019 Beijing



Information:

Ort: Großes Haus, Dammtorstraße 28, 20354 Hamburg
Preise: 16,00 EUR bis 390,00 EUR

Karten kaufen

top
powered by webEdition CMS