Left
Right

Spielzeit 2017/2018 – Editorial

Mit jeder neuen Saison möchte ich den Horizont unseres Publikums und meiner Tänzer erweitern – ohne darüber das Bewährte zu vergessen. In diesem Sinn ließe sich die vor uns liegende Saison mit dem Schlagwort "Klassiker" betiteln. Die Premiere von Rudolf Nurejews "Don Quixote" nach Marius Petipa passt ebenso dazu wie meine eigene Fassung des "Schwanensee"-Stoffs und der Jerome Robbins gewidmete Abend "Chopin Dances". Schon jetzt freue ich mich auf die Annäherung an einen Klassiker des Konzertbetriebs – Ludwig van Beethoven –, dessen 250. Geburtstag wir 2020 ansteuern und dem ich erstmals ein abendfüllendes Ballett widme.

Lassen Sie sich auch von dem überraschen, was zusätzlich auf dem Spielplan steht! Neben meinen vier neuesten Balletten ("Anna Karenina", "Das Lied von der Erde", "Turangalîla" und "Duse") möchte ich Ihnen besonders "Die Kameliendame" ans Herz legen – ein Ballett, das 2018 sein 40. Jubiläum feiert.

Viel Freude bei unseren Ballettvorstellungen!

John Neumeier
Ballettintendant und Chefchoreograf

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum,

es ist an Theatern keineswegs selbstverständlich, dass Intendanten die Geschäftsführenden Direktoren bitten, einen Beitrag zum Editorial zu leisten. Ich habe mich darüber gefreut, denn es ist Ausdruck der Wertschätzung gegenüber den Menschen an der Staatsoper, die nicht direkt künstlerisch tätig sind, die aber durch ihre konstruktive, kreative und kompetente Mitarbeit täglich helfen, die künstlerischen Ziele von Oper und Ballett energievoll zu erreichen. Im Zuge der Vorbereitung meiner Tätigkeit in Hamburg habe ich viele dieser Kolleginnen und Kollegen bereits kennengelernt. Ich kann nur sagen – ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit. Das Haus ist von einer gemeinsamen Begeisterung und einem guten Geist getragen, die anstecken und motivieren. Möge die gute Arbeit nach innen auch weiterhin die große Strahlkraft der Hamburgischen Staatsoper nach außen unterstützen.

Ralf Klöter
Geschäftsführender Direktor

 

top