Navigation schließen
Left
Right

Sa 17.06.2023, 20.00 - 22.00 Uhr | opera stabile Premiere

Vorverkauf startet am Mo 26.09.2022, 10.00 Uhr
print noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

Georg Philipp Telemann

Die Kuh - doch halt, nein, nein!

Diese Oper von Telemann gibt es nicht, wohl aber eine Arie, deren Titel eher einem Sketch von Heinz Erhardt entsprungen scheint. Vielleicht liegt die Entwicklung seines ganz eigenen, zuweilen skurrilen musikalischen Stils an der Tatsache, dass Telemann aus einem nicht gerade musikinteressierten Haus kam, von den Eltern zu einem Jurastudium gedrängt wurde und sich daher alles Wissenswerte über Musik autodidaktisch erarbeitete. Er war Musikdirektor in Leipzig, Frankfurt und Hamburg, wo er zusätzlich die Oper leitete und das Konzertwesen der Stadt entscheidend belebte. Viele Opern wurden in Hamburg uraufgeführt, doch gibt es eine große Anzahl von Arien und Duetten, die nie den Weg in ein Bühnenwerk gefunden haben. Aus diesem versprengten Material entsteht nun eine Oper, die Telemann nie geschrieben hat, in der aber die gesamte Musik von ihm stammt.

Inszenierung: Vladislav Parapanov
Bühnenbild und Kostüme: Dimana Lateva
Dramaturgie: Ralf Waldschmidt

Das Internationale Opernstudio wird unterstützt durch die Stiftung zur Förderung der Hamburgischen Staatsoper und die Körber-Stiftung.


Information:

Ort: opera stabile, Kleine Theaterstraße 20354 Hamburg
Preis: 28,- EUR

noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

top
powered by webEdition CMS