Navigation schließen
Left
Right

47. Hamburger Ballett-Tage

Den feierlichen Schlusspunkt der Saison bilden traditionell die Hamburger Ballett-Tage, deren 47. Ausgabe mit Christopher Wheeldons Ballett "The Winter's Tale" nach William Shakespeare eröffnet wird. Bei "Erste Schritte" gibt es nach vier Jahren wieder die Gelegenheit, die bühnenreife Arbeit an der Ballettschule des Hamburg Ballett zu bewundern. Präsentiert werden außerdem Highlights aus dem Repertoire der Spielzeit sowie ein zweitägiges Gastspiel des Polnischen Nationalballetts mit Krzysztof Pastors Ballettadaption von William Shakespeares "The Tempest".
Die zweiwöchigen Festtage kulminieren in der starbesetzten Nijinsky-Gala, die einen glanzvollen Saisonabschluss verspricht.

19. Juni
The Winter's Tale
20. Juni
Erste Schritte
21. Juni
The Winter's Tale
22. Juni
Die Glasmenagerie
23. Juni
Sylvia
24. Juni
Dornröschen
25. Juni
Hamlet 21
26. Juni
Beethoven-Projekt II
28. Juni
The Tempest (Polnisches Nationalballett)
29. Juni
The Tempest (Polnisches Nationalballett)
30. Juni
Liliom
1. Juli
The Winter's Tale
2. Juli
Ghost Light
3. Juli
Nijinsky-Gala XLVII

>> Kalender  >> Print
 

top
powered by webEdition CMS