DE | EN | Newslettero| Kontakt
Deutscher Tanzpreis Zukunft 2013 Ausgezeichneter Ort 2015 FacebookTwitterInstagram
Zuhause  |  Was wir wollen  |  Wer wir sind  |  Unsere Projekte  |  Für Medien & Veranstalter
Zuhause
Was wir wollen
Wer wir sind
Unsere Projekte
Medien & Veranstalter
Online-Shop
Kontakt

 

DAS BUNDESJUGENDBALLETT
NEWS

 

"Ein kleiner Prinz" & Spielzeitpause

Mit dem Auftritt bei dem Berliner Festival "Young Euro Classics" verabschieden wir traditionell die Spielzeit. In der 17. Auflage des Festivals präsentieren wir dem Berliner Publikum dieses Mal unsere neueste Produktion "Ein kleiner Prinz". Gemeinsam mit Alumni der LUCERNE Festival Academy und Musikern des PODIUM Festival Esslingen bringen wir ein Musik- und Tanztheater auf die Bühne, das den poetischen Zauber und die zarte Melancholie des Kleinen Prinzen kongenial einfängt. Das weltberühmte Buch von Antoine de Saint-Exupéry ist dabei der Ausgangspunkt für eine collageartige Inszenierung, die Kevin Haigen als künstlerischer Leiter unter Verwendung von choreografischem Material u.a. von John Neumeier, Natalia Horecna und Zhang Disha erarbeitet hat.

Die Vorstellung am 18. August ist bereits ausverkauft. Da wir uns zur neuen Spielzeit 2016/2017 aber von drei TänzerInnen des Ensembles verabschieden, ist es auch die letzte Vorstellung in der Ursprungsbesetzung.

Giorgia Giani und Pascal Schmidt tanzen ab der neuen Spielzeit in der Compagnie des Hamburg Ballett. Minju Kang hat im Northern Ballet in Leeds eine neue Heimat gefunden. Giorgia, Pascal und Minju werden uns zwar sehr fehlen - wir sind allerdings auch stolz und froh darüber, die letzten beiden Jahre mit Ihnen zusammen gearbeitet zu haben und hatten eine wunderschöne Zeit! Wir wünschen alles Gute!

Selbstverständlich haben wir uns aber bereits um talentierte Nachfolger bemüht und freuen uns, zur neuen Spielzeit Sara Ezzell, Charlotte Larzelere und Ricardo Urbina Reyes im Bundesjugendballett begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heißen sie herzlich willkommen! Weitere Informationen zu unseren "Neuen" folgen demnächst.

Im Kalender unter der Rubrik "Unsere Projekte" gibt es bereits eine Vorschau auf einige Termine der neuen Spielzeit 2016/2017. Karten für die Veranstaltungen kann man bereits erwerben.

Wir danken allen Freunden, Sponsoren, Unterstützern und nicht zuletzt unserem Publikum für eine großartige Spielzeit mit aufregenden Begegnungen und grandiosen Tanzvorstellungen. Wir freuen uns auch für die neue Spielzeit auf spannende Projekte und zählen darauf, Sie zahlreich auf unseren Veranstaltungen begrüßen zu können. Wir wünschen einen schönen Sommer. Bleiben Sie mutig!

DAS BUNDESJUGENDBALLETT WIRD UNTERSTÜTZT VON
     

 

 
NÄCHSTE TERMINE

4. Oktober
Köln
Kölner Philharmonie

5. November
Leverkusen
Erholungshaus Leverkusen

14., 15., 17., 18. November
Hamburg
Ernst-Deutsch-Theater

Download

Repertoire 2015/2016

Giorgia Giani Kristian Lever
Minju Kang Tilman Patzak
Larissa Machado Joel Paulin
Teresa Silva Dias Pascal Schmidt
Newsletter HIER

Unser Newsletter informiert Sie monatlich über alle aktuellen Projekte und Auftritte des BUNDESJUGENDBALLETT

Archiv
Mai 2016

Kontakt
Antonia Sobik
Organisatorischer Leiterin
E-mail

Ballettzentrum Hamburg
Caspar-Voght-Str. 54
D-20535 HAMBURG
 
T: +49 (0)40 21 11 88-23
F: +49 (0)40 21 11 88-88
Online-Shop

Zipper-Jacke mit Bundesjugendballett-Logo in Damen- und Herrengrößen
Mehr

Links

Hamburg Ballett
Staatsoper Hamburg
Die Ballettschule
Bundesjugendorchester


 

Kontakt  |  Zuhause  |  Impressum  |  © Bundesjugendballett Facebook  Twitter   Newsletter